Enorm in Form | Strauch-,Hecken- und Baumschnitt

In Form geschnittene Gehölze haben eine ganz besondere Ausstrahlung. Sie benötigen relativ wenig Platz und lassen sich lange Zeit in der vorbestimmten Größe halten. Sorgsam ausgewählte Gehölze können einem überschaubaren Gelände klare Strukturen verleihen und sind richtig platziert immer ein besonderer Blickfang.

Damit die markante Silhouette eines Formgehölzes auf Dauer erhalten bleibt, ist ein regelmäßiger Rückschnitt notwendig. Immergrüne Nadelgehölze werden normalerweise einmal jährlich geschnitten;  bei Laubgehölzen ist diese Arbeit zweimal pro Jahr notwendig. Je nachdem, ob das Gehölz noch wachsen soll oder nicht, wird ein kleiner oder großer Anteil des Neuzuwachses weggenommen.

Wer bei der Versorgung seiner Gehölze auf der sicheren Seite sein will, überlässt den regelmäßigen Schnitt einem Landschaftsgärtner. Er verfügt nicht nur über das nötige Know-how, sondern hat auch die passenden Geräte, um selbst Bäume in luftiger Höhe exakt zu schneidenBaumpflege-privat_Foto-klein-Auschnitt