weihnachtsbaumpflege

 

Wir gehen in die sechste Runde! Auch 2016 verkaufen wir wieder Weihnachtsbäume auf unserem Hof (in Halchter beim TÜV): Im Sommerfeld 12 in Wolfenbüttel, Halchter.

Ab dem 02.12. sind wir täglich von 10:00 bis 16:30 für Sie da!

Wir halten für Sie Nordmanntannen in verschiedenen Größen bereit, aber nur solange der Vorrat reicht, deshalb erhöht frühes Erscheinen selbstverständlich das Chance auf den eignen "Traum-Baum" 😉

Außerhalb der Öffnungszeiten können Sie außerdem gerne nach telefonischer Vereinbarung einen Termin mit uns vereinbaren.

 

GlühweinKostenfreier Glühwein für Sie!

Damit Sie bei entspannter Atmosphäre Ihren Weihnachtsbaum aussuchen können, laden wir Sie an den Wochenenden zu Glühwein ein!

Diesen können Sie gerne zur Unterstützung während des Auswahlprozesses zur Rate ziehen. Alternativ können Sie den Glühwein auch gerne separat vor oder danach an unserem kleinen Glühweinständchen trinken.

Selbstverständlich haben wir auch etwas für Ihre kleinen Unterstützer oder unsere Autofahrer & bieten des Weiteren warmen Früchtetee an.

 

Wir spitzen & liefern Ihre Weihnachtsbäume!

Liebend gerne können Sie sich Ihren Weihnachtsbaum von uns Anspitzen lassen, damit dieser wie gemacht für Ihren Weihnachtsbaumständer ist! Dabei können Sie auch ebenfalls Ihren Ständer mitbringen und wir passen den Baum vor Ort individuell für diesen an. 

Außerdem werden wir Ihnen auch dieses Jahr Ihren Weihnachtsbaum wieder vor die eigene Haustür. Dabei sind Lieferungen innerhalb unseres Domizils Halchter stets kostenfrei & wir liefern auch nach Wolfenbüttel gegen eine kleine Aufwandsentschädigung Weihnachtsbäume.

 

Spendenübergabe aus dem Jahr 2014
Spendenübergabe aus dem Jahr 2014

Sie kaufen, wir spenden!

Seit seinem Bestehen spenden wir einen Teil des Erlöses von den Verkäufen der Weihnachtsbäume an den Wolfenbütteler Verein Wunschbaum e.V. . Ziel des Projektes ist es, Kindern aus benachteiligten Familien Herzenswünsche zu erfüllen.

So haben wir auch im letzten Jahr 1.000 € gespendet, die unteranderem zur Finanzierung einer Reise im Sommer oder für Schwimmkurse für die Kinder genutzt wurden.

Des Weiteren haben wir stets eine Spendendose neben unserem Glühweinstand aufgestellt: Spenden sind auch hier jederzeit herzlich Willkommen! 

Unsere Tipps für Ihre Weihnachtsbäume!

Diverse Einflüsse, wie die Wärme im Wohnzimmer oder die Kälte außerhalb beeinflussen die Haltbarkeit der Weihnachtsbäume. Wann das Netz entfernt wird, obliegt dem Besitzer: die einen schwören darauf, es bereits nach dem Kauf zu entfernen. Andere wiederum lassen den Baum so lange im Netz, bis er seinen Standort gefunden hat. 

Wichtig beim Entfernen des Netzes ist das "Wie": es muss immer von unten nach oben entfernt werden, um keine Zweige oder Nadeln der Weihnachtsbäume zu beschädigen.

  • Ehe der Baum ins Wohnzimmer einzieht, muss er sich akklimatisieren, denn Weihnachtsbäume sind nach wie vor Naturprodukte.
    Die Akklimatisierung gelingt am besten in einem separaten Raum, der etwas kühler ist. Stellt man den Baum direkt vom Balkon ins beheizte Zimmer, lässt der Weihnachtsbaum womöglich mehr Nadeln, als einem lieb sein dürfte.
  • Stellen Sie den Baum nicht zu nah an die Heizung. Zu viel Wärme vertragen Weihnachtsbäume nicht.
  • Im Idealfall sollte der Weihnachtsbaum in einem mit Wasser gefüllten Ständer aufgestellt werden. Dies sorgt für die nötige Feuchtigkeitszufuhr und verlängert das Leben des Baumes erheblich.